Direkt zum Inhalt
Bild von CVB      vLIB-Logo      Logo mwCMS
Navigation oben
Impressum    Kontaktformular
Navigation
News
Ubuntu 11.04 Natty Narwhal: Die Benutzer von Ubuntu 10.04 "Lucid Lynx" müssen noch nicht umsteigen, weil es bis April 2013 Aktualisierungen und (Sicherheits)Patches geben wird. Allerdings bringt Ubuntu 11.04 "Natty Narwhal" einige Neuerungen mit sich. So ist zum Beispiel die Navigation über dass Menü oben verschwunden und es wird jetzt viel mit Favoriten und "Am häufigsten benutzt" gearbeitert. Toll ist auch der Verlauf bei ALT+F2. Mehr ...
Kein WEB.DE mehr: Ich verlasse WEB.DE, weil mir die 12MB Speicherbegrenzung und die Beschränkung auf 500 Mails missfallen. GMX bietet 1GB und GMAIL sogar 7GB Speicher an. Ich habe WEB.DE noch lange für SMS genutzt, aber auch hier ist SMS.DE mittlerweile der bessere Provider. Mehr ...
StarCraft II - YABOT: Die SC2-Karte YABOT wurde dazu gemacht, verschiedene BOs (BO = Build Order) aller drei Rassen in StarCraft2 zu testen. Das YABOT-Projekt hat eine Reihe von Standard-Blizzard-Karten genommen und sie so angepasst, dass man ein sehr ausgefeiltes Testsystem für BOs hat. So wird, neben vielen anderen Features, die Zeit festgehalten, wann ein bestimmtes Gebäude gebaut wurde. Man kann einen (Zeit)Rekord für seine Lieblings-BO aufstellen und diesen - durch konstantes Üben - natürlich auch brechen. Mehr ...

Fehler bei der Strato-Installation von Plesk 8.2

  • Kommentieren
  • Drucken
Plesk - Erdkugel mit DIN A4 Blättern

Ich habe gestern meinen Strato-Server neu installiert. Wenn der Fehler "Error: Unable to create backup session: Specified file is not accessible" bei einem Backup in Plesk auftritt, dann sind die Verzeichnisrechte falsch. Ein "chown psaadm.psaadm tmp" reicht aus, um den Fehler zu beheben.

cd /var/lib/psa/dumps

strato:/var/lib/psa/dumps # ls -lah
total 20K
drwxr-x---  5 psaadm psaadm 4.0K Oct  5 00:07 .
drwxr-xr-x  3 root   root   4.0K Oct  4 17:32 ..
drwx------  4 psaadm psaadm 4.0K Oct  5 00:09 1
drwx------  3 psaadm psaadm 4.0K Oct  4 20:31 2
drwx------ 11 root   root   4.0K Oct  5 12:13 tmp

strato:/var/lib/psa/dumps # chown psaadm.psaadm tmp
strato:/var/lib/psa/dumps # chmod 770 1
strato:/var/lib/psa/dumps # chmod 770 2
strato:/var/lib/psa/dumps # chmod 770 tmp

strato:/var/lib/psa/dumps # ls -lah
total 20K
drwxr-x---  5 psaadm psaadm 4.0K Oct  5 00:07 .
drwxr-xr-x  3 root   root   4.0K Oct  4 17:32 ..
drwxrwx---  4 psaadm psaadm 4.0K Oct  5 00:09 1
drwxrwx---  3 psaadm psaadm 4.0K Oct  4 20:31 2
drwxrwx--- 11 psaadm psaadm 4.0K Oct  5 12:13 tmp
strato:/var/lib/psa/dumps # cd ..
strato:/var/lib/psa # ls -lah
total 12K
drwxr-xr-x  3 root   root   4.0K Oct  4 17:32 .
drwxr-xr-x 34 root   root   4.0K Oct  4 17:32 ..
drwxr-x---  5 psaadm psaadm 4.0K Oct  5 00:07 dumps

strato:/var/lib/psa # chmod 770 dumps/

Mehr zu dem Thema findet man im ServerSupportForum unter Plesk.

outlook_login_failed.png Ein weiterer Fehler trat in Verbindung mit Outlook und POP3-Konten auf. "-ERR Login failed" besagte die Fehlermeldung. Googlen hat mir in dieser Sache nicht weitergeholfen. Die Lösung: Der Benutzername "DeinName" muss durch "DeineName@domain.de" ersetzt werden. Dann funktioniert der Abruf wieder einwandfrei. Ich bin auf die Lösung gekommen, weil GMX ebenfalls diese Art von Login verlangt.

Außerdem mache ich gerade eine komplette Anleitung zur Sicherung eines (Strato)Servers, sowie anschließender Neuinstallation.

[ erstellt am Freitag, 05. Oktober 2007 um 12:50:13 ]

Diese Seite erfüllt die folgenden Standards:

Valid XHTML   Valid CSS